Content
Icon Literatur
Icon Journal Article

Document Type: Journal article Research report/Study
Elastic bandages

Bibliographic Information

Author:

Spallek, Michael; Krause, W.

Editor:

Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V. (DGAUM)

Source:

Arbeitsmedizin Sozialmedizin Präventivmedizin, 1992, 27. Jahrgang (Heft 7), page 292-295, Stuttgart: Gentner, ISSN: 0300-581X

Year:

1992

Der Text ist von:
Spallek, Michael; Krause, W.

The text is available in the journal:
Arbeitsmedizin Sozialmedizin Präventivmedizin, 27. Jahrgang (Heft 7), page 292-295

Den Text gibt es seit:
1992

Information about the content

Abstract

Whether use of a newly developed firmly fitting knitted form-contoured elastic bandage has advantages with regard to wrist and forearm symptoms compared to the previous treatment measures comprising a thick layer of anti-inflammatory ointment covered by supporting compression bandages (elastic) was checked in a randomized parallel control group study in a large-scale enterprise of the metal-working industry.

Where can you get the text?

ASU - Zeitschrift für medizinische Prävention
https://www.asu-arbeitsmedizin.com/

Further information about this publication

ASU - Zeitschrift für medizinische Prävention
https://www.asu-arbeitsmedizin.com/

Please address yourself to libraries, the editors, the publishers or bookstores and newsagents to obtain literature.

Erprobung einer Handgelenksbandage bei Akutbeschwerden

In einem randomisierten, kontrollierten Parallelgruppenversuch wurde in einem Großbetrieb der metallverarbeitenden Industrie überprüft, ob die Anwendung einer neuentwickelten formgestrickten Zweizugbandage bei Handgelenks- und Unterarmbeschwerden Vorteile bietet gegenüber der bisherigen Behandlung mittels antiphlogistischer Salbenauflagen und Kompressions-Stützverbänden (elastische Binden).

More Information at REHADAT:

Keywords

Related ICF Items:

Reference Number:

R/ZS0026/0058

Last Update: 13 Jul 1992