Skip Navigation Hotkeys

Search and Service

Dec 7, 2023 | Bewerben bis 31. März 2024

Inklusionspreis der Wirtschaft

Logo Inklusionspreis für die Wirtschaft 2024

Für den Inklusionspreis der Wirtschaft 2024 können sich Unternehmen bewerben, die beispielhafte Inklusionsprojekte und -aktionen durchgeführt haben. Ausgezeichnet werden Best-Practice-Beispiele im Bereich Einstellung, Ausbildung oder Weiterbeschäftigung von Mitarbeitenden, deren Behinderungen erst im Laufe des Berufslebens aufgetreten sind.

Bewerbungsschluss ist der 31. März 2024.

Der Preis ist eine gemeinsame Initiative der Bundesagentur für Arbeit, der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, des Vereins Charta der Vielfalt sowie des UnternehmensForums. Schirmherr des Inklusionspreises ist Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales.

Mehr Informationen: Inklusionspreis für die Wirtschaft 2024
(br)