in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

DIN 18022 Küche, Bad, WC, Hausarbeitsraum - Planungsgrundlagen für den Wohnungsbau

Ersatzlos gestrichen 2007



Sammelwerk / Reihe:

DIN-Norm


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Deutsches Institut für Normung e.V. (DIN)


Quelle:

Berlin: Beuth, 1989


Jahr:

1989



Abstract:


Die Norm stellte Richtlinien und Planungsgrundlagen dar für die Gestaltung von Bad, Küche, WC, Hausarbeitsraum beim Wohnungsbau.

Die DIN 18022 wurde 2007 ersatzlos gestrichen. Da in ihr jedoch allgemeingültige Begriffe für die Planung wie Einrichtungen, Stellflächen, Abstände sowie Bewegungsflächen definiert waren, wird in der Praxis weiterhin nach dieser Norm geplant.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Weitere DIN-Normen




Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Beuth Verlag
Homepage: https://www.beuth.de/de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/DIN18022


Informationsstand: 26.06.2012

in Literatur blättern