Inhalt
Icon Literatur
Icon Buch/Monografie

Dokumentart(en): Buch/Monografie
DIN 18040-1 Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen - Teil 1: Öffentlich zugängliche Gebäude

DIN 18040-1:2010-10

Bibliographische Angaben

Obertitel:

DIN-Norm

Autor/in:

Wörl, Christian

Herausgeber/in:

Deutsches Institut für Normung e.V. (DIN)

Quelle:

Berlin: Beuth, 2010, Ausgabe 2010-10, 31 Seiten: PDF

Jahr:

2010

Der Text ist von:
Wörl, Christian

Der Text ist in diesem Verlag erschienen:
Beuth

Den Text gibt es seit:
2010

Weitere Infos zur Entwicklung der DIN-Norm ansehen (HTML) Inhaltsverzeichnis ansehen (PDF | 538 KB)

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Die Norm DIN 18040 "Barrierefreies Bauen" besteht aus zwei Teilen: Teil 1 "Öffentlich zugängliche Gebäude" und Teil 2 "Wohnungen". Darüber hinaus besteht zurzeit der Norm-Entwurf Teil 3 "Öffentlicher Verkehrs- und Freiraum" (vorgesehen als Ersatz für: DIN 18024-1 (1998-01)).

Ziel der Norm DIN 18040-1 ist es, durch die barrierefreie Gestaltung des gebauten Lebensraums weitgehend allen Menschen seine Nutzung in der allgemein üblichen Weise, ohne besondere Erschwernis und grundsätzlich ohne fremde Hilfe zu ermöglichen.

Wo bekommen Sie den Text?

Beuth Verlag
https://www.beuth.de/de

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Beuth Verlag
https://www.beuth.de/de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Mehr bei REHADAT:

Schlagworte:

ICF-bezogene Informationen im ICF-Lotsen:

Referenznummer:

R/DIN18040-1

Informationsstand: 27.06.2012