Inhalt
Icon Literatur
Icon Zeitschriftenbeitrag

Dokumentart(en): Zeitschriftenbeitrag
Bauplanung: Barrierefrei - mehr als ein Schlagwort

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Artinger, Raimund

Herausgeber/in:

Fördergemeinschaft der Querschnittgelähmten in Deutschland e.V. (FGQ)

Quelle:

Paraplegiker, 2012, 30. Jahrgang (Heft 4), Seite 19-21, Mölsheim: Humanis, ISSN: 0723-5070

Jahr:

2012

Der Text ist von:
Artinger, Raimund

Der Text steht in der Zeitschrift:
Paraplegiker, 30. Jahrgang (Heft 4), Seite 19-21

Den Text gibt es seit:
2012

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

"Barrierefreie Bäder", so genannte barrierefreie Küchen oder auch Treppenlifter, mit denen ältere und gebrechliche Menschen leichter das Stockwerk wechseln können, liegen offenbar voll im Trend. Sonst würden nicht so viele Anbieter Annoncen für ihre Angebote schalten.

Doch was, wenn man wirklich einmal auf bauliche Hilfsmittel, die behindertengerechte Umgestaltung der Wohnung oder den Bau eines barrierefreien Eigenheims angewiesen ist? Wer hilft einem dann, die Spreu vom Weizen zu trennen? Denn schließlich geht es meist um nicht gerade wenig Geld, von den Widrigkeiten einmal abgesehen, die mit so einem Umbau verbunden sind.

Wo bekommen Sie den Text?

Paraplegiker
Der Druck der Zeitschrift wurde 2015 eingestellt.
https://www.fgq.de/aktuelles/meldung/news/detail/News/30-jah...

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Paraplegiker
Der Druck der Zeitschrift wurde 2015 eingestellt.
https://www.fgq.de/aktuelles/meldung/news/detail/News/30-jah...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

R/ZS0116/0037

Informationsstand: 13.03.2013