Inhalt

Muskelstimulatoren und Vibratoren

Elektrische Muskelstimulatoren (EMS) reizen Muskelzellen durch elektrische Reize, wodurch sich die Muskeln an- oder entspannen.

Vibratoren sind Geräte, die schnelle Schwingungen für die Therapie erzeugen.

Therapieziele der Muskelstimulation sind zum Beispiel die Behandlung von Muskelverletzungen, die Kräftigung der Muskelmasse und der Wiederaufbau von gelähmten Muskeln, die Durchblutungsförderung oder das Training und die Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur bei akuten oder chronischen Inkontinenzzuständen (bei Kontinenzstimulatoren).

Zu Vibratoren zählen beispielsweise Massagegeräte zur Entspannung oder Perkussoren zur Drainage von Schleim aus den Lungen.

Produkte (82)

  • Aktuelle Seite: 1 1
  • 2
  • Aktuelle Seite: 1 1
  • 2