Inhalt

Hilfsmittel
Insulin-Managementsystem OmniPod

Produktart:

Insulinpumpe

Es gibt eine Abbildung zu diesem Produkt:
OmniPod

Einsatzbereiche:

- Diabetes

Beschreibung:

Bei OmniPod handelt es sich um eine Insulin-Patch-Pumpe. Sie besteht aus zwei Elementen: Die Insulin-Patch-Pumpe, genannt Pod, wird direkt auf die Haut geklebt und mit dem Persönlichen Diabetes Manger (PDM) gesteuert. Der Pod vereint Insulinreservoir, flexible Kanüle und Pumpe. Der Pod wird auf die Haut geklebt und versorgt den Patienten über drei Tage ohne Unterbrechung mit Insulin – ohne Infusionsset. Der PDM ist Steuerung und Blutzuckermessgerät in einem. Er ist die Verbindung zum Pod und kann als eine Art Fernbedienung zur drahtlosen Steuerung der Bolusabgabe oder der Basalrate verwendet werden.

Merkmale / Komponenten:

Für den Pod
- vereint Insulinreservoir, Softkanüle, Einführhilfe, Pumpe und Batterien
- Infusionsset nicht mehr notwendig
- an diskreten Stellen anzubringen (Bauch, Oberarm, Gesäß)
- internes Insulinreservoir für 200 Einheiten
- klein und leicht (25 g ohne Insulin)
- starkes, flexibles Pflaster
- gespeicherte personalisierte Basalrate wird auch dann verabreicht, wenn der PDM außer Reichweite ist. Der PDM muss somit nicht immer mitgeführt werden
- wasserdicht (IPX8: 7,6 m Tiefe bis zu 60 Minuten), beim Duschen, Schwimmen oder Sporttreiben somit nicht abzulegen
- nahezu schmerzfreies automatisches Setzen gewährleistet, dass die Kanüle stets mit gleicher Tiefe und gleichem Winkel eingeführt wird
- Kanüle wird in nur 0,005 Sekunden eingeführt, was Fehler und Gewebeverletzungen minimiert

Für das PDM
- intuitive und einfache Bedienung mit Schritt-für-Schritt Anweisungen
- großes Display und schnelle Übersicht durch farbliche Grafiken
- integriertes FreeStyle-Blutzuckermessgerät mit beleuchtetem Teststreifenport
- 7 Basalratenprofile
- Anzeige von aktivem Insulin im Körper
- Funkverbindung zum Pod mit einer Mindestdistanz von 1,5 m bei normalem Betrieb
- programmierbare Optionen für temporäre Basalraten, Boli und Kohlenhydrate
- Speicher für 5400 Einträge (90 Tage)
- zusätzlicher Bolusvorschlag-Rechner, inklusive Insulin-on-Board-Funktion mit jeweils 8 Segmenten für Ziel-Blutzucker-Wert, Kohlenhydrat-Insulin-Verhältnis und Korrekturfaktor
- je 8 Zeitsegmente für Ziel-Blutzucker-Wert, Kohlenhydrat-Insulin-Verhältnis und Korrekturfaktor
- Mini-USB-Anschluss zum Herunterladen von Einträgen in Datenmanagement-Programme (z. B. mylife Diabass)
- individuell anpassbare Warn-und Erinnerungshinweise

Preis (ohne Gewähr):

Der Preis ist auf Anfrage beim Hersteller / Vertreiber erhältlich.

Weitere Informationen

Hilfsmittelnummer:

GKV-Hilfsmittelverzeichnis | 03.29.05.2001 | 03.29.05.2002

Produktinformationen des Herstellers / Vertriebs:

Weitere Details zum Produkt

REHADAT verkauft keine Produkte

Bitte wenden Sie sich an den angegebenen Hersteller oder den/die Vertreiber.

Hersteller:

Ypsomed GmbH Germany
Höchster Str. 70
65835 Liederbach
Telefon: 069 310197-0 E-Mail: info@ypsomed.de Homepage: http://www.mylife-diabetescare.de

Vertrieb:

DiaExpert GmbH
Pumpen-Café
Höchster Str. 82
65835 Liederbach
Telefon: 069 3101950 E-Mail: info@diaexpert.de Homepage: https://www.pumpencafe.de/

Technische Daten:

Pod:
Maße:3,9 x 5,2 x 1,46 cm
Gewicht:25 g ohne Insulin
Reservoirvolumen:200 Einheiten
Kanüle:6,5 mm Einführtiefe
Wasserdichtigkeitsklasse:IPX 8 (7,6 m Tiefe bis zu 60 Minuten)
Lebensdauer:72 Stunden
Betriebstemperatur:4,4 GradC bis 40 GradC
Batterien:3
PDM:
Maße:6,21 x 11,25 x 2,5 cm
Gewicht:125 g
max. Basalrate:30 U/h
Bolusschritte (I.E.):0,05; 0,1; 0,5; 1,0
Batterien:2

Schlagworte

ISO

Ähnliche Produkte in REHADAT suchen:
Ähnliche Produkte europaweit in EASTIN suchen:

ICF-Items

Referenznummer:

DIAS/130697


Quelle:

DIAS


Informationsstand: 22.06.2020