in Produkten blättern

Produktangaben

Modell:

ITS Therapiemodul Rechnerisches Denken



Produktart:

Trainingssoftware

Einsatzbereiche:

- Training der Rechenfähigkeiten
- Sonderpädagogik
- Rehabilitation nach Hirnschädigung

Beschreibung:

Das Modul Rechnerisches Denken enthält eine Sammlung von Aufgaben für das Training des zahlenbasierten schlussfolgernden Denkens. Bei den in diesem Modul enthaltenen Aufgabentypen geht es um das Verständnis des logischen Aufbaus und der Zusammenhänge innerhalb des Zahlensystems. Voraussetzung ist die Beherrschung der vier Grundrechenarten. Das Modul kann nicht für das Erlernen des grundlegenden Umgangs mit Zahlen angewendet werden. Die in diesem Modul enthaltenen Aufgabentypen sind geeignet für Patienten mit erworbener frontaler Hirnschädigung, bei denen sich Defizite beim schlussfolgerndem Denken und beim Problemlösen zeigen.

Merkmale / Komponenten:

- Rechengewandtheit beim schematischen Addieren und Subtrahieren.
- serieller Aufbau von Zahlenreihen
- zweidimensionaler Aufbau von Zahlenmatrizen
- Verhältnis zwischen Zahlen und Operatoren
- Repräsentation - Rechnen mit Symbolen (kognitive Flexibilität)
- induktives rechnerisches Denken

Preis (ohne Gewähr):

Der Preis ist auf Anfrage beim Hersteller / Vertreiber erhältlich.

Produktinformationen des Herstellers/Vertriebs:

Weitere Details zum Produkt
Website des Herstellers


REHADAT verkauft keine Produkte!

Bitte wenden Sie sich an den angegebenen Hersteller oder den/die Vertreiber.


Hersteller:

Neuro Cognitive Systems NCSys UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG


Vertrieb:

Neuro Cognitive Systems NCSys UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG



Links zu weiteren Datenbanken und Schlagworte

Ähnliche Produkte in REHADAT suchen: I S O ISO 05 15 03 / 05 15


Ähnliche Produkte europaweit in EASTIN suchen: I S O ISO 05 15 03 / 05 15



ICF-Items:

Referenznummer:

586729


Informationsstand: 29.08.2019

in Produkten blättern