Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Hilfsmittel Juzo Expert Strong

Produktart:

Kompressionsstrumpf, KKL 1 bis 4

Beschreibung:

Durch den hohen Arbeitsdruck und den Massageeffekt des Gestricks eignen sich die Strümpfe besonders zur Anwendung bei schwer therapierbaren Lymphödemen und Fibrosen.

Merkmale / Komponenten:

  • feste, robuste Flachstrickqualität
  • hoher Arbeitsdruck und Massageeffekt
  • flache und elastische Naht
  • geschlossene und offene Fußspitze
  • Kompressionsklasse 1, Artikelnummer 3051
  • Kompressionsklasse 2, Artikelnummer 3052
  • Kompressionsklasse 3, Artikelnummer 3053
  • Kompressionsklasse 4, Artikelnummer 3054, nur in Farbe haut erhältlich
  • lieferbar in schwarz, dunkelblau, blau, grau, rot und hautfarben
  • Serie Juzo Batik Collection in 20 Farben
Maßanfertigungen:
  • Wadenstrümpfe
  • Halbschenkelstrümpfe
  • Halbschenkelstrümpfe mit Noppen- oder Schmuck-Noppenhaftrand
  • Halbschenkelstrumpf mit Hüftbefestigung
  • Schenkelstrümpfe
  • Schenkelstrümpfe mit Noppen- oder Schmuck-Noppenhaftrand
  • Schenkelstrumpf mit Hüftbefestigung
  • Schenkelstrumpf mit Leibteil
  • Strumpfhosen

Preis (ohne Gewähr):

Die Preise sind auf Anfrage über den Hersteller / Vertreiber erhältlich.

Produktinformationen des Herstellers / Vertriebs:

Weitere Details zum Produkt

Weitere Informationen

REHADAT verkauft keine Produkte

Bitte wenden Sie sich an den angegebenen Hersteller oder den/die Vertreiber.

Hersteller:

Julius Zorn GmbH
Juliusplatz 1
86551 Aichach
Telefon: 08251 901-0 E-Mail: info@juzo.de Homepage: https://www.juzo.com/de

Vertrieb:

Julius Zorn GmbH
Juliusplatz 1
86551 Aichach
Telefon: 08251 901-0 E-Mail: info@juzo.de Homepage: https://www.juzo.com/de

Sanitätsfachhandel
Örtliche Sanitätshäuser und Orthopädie-technische Fachbetriebe
Homepage: https://biv-ot.org/ueber_uns/mitglieder/sanitaetshausdatenbank/index_ger.html

Es liegen keine technischen Daten vor

Schlagworte

ISO

Ähnliche Produkte in REHADAT suchen:
Ähnliche Produkte europaweit in EASTIN suchen:

Referenznummer:

D/00025


Quelle:

DIAS


Informationsstand: 05.01.2023