Trainingsgeräte für den Kiefer

Trainingsgeräte für den Kiefer unterstützen die Nahrungsaufnahme oder Mundhygiene.

Kiefergelenke, Kaumuskulatur, Bindegewebe und Bänder werden durch passive Bewegungen auf schonende Weise mobilisiert, gestärkt und trainiert.

Detailansicht

Produktangaben

Modell:

TheraBite Jaw Motion Rehabilitation System



Produktart:

Rehabilitationssystem bei Kieferöffnungsproblemen

Einsatzbereiche:

- Kieferöffnungsprobleme nach Strahlentherapie, Operationen im Hals-/Nackenbereich und Hirnschlag
- Schädigung der Kaumuskulatur oder der Kiefergelenke, wenn dadurch die Nahrungsaufnahme wie auch die Mundhygiene erheblich erschwert

Beschreibung:

(Angaben des Anbieters)
Sorgt für eine passive Bewegung des Kiefers.
Je früher mit der Mobilisierung begonnen wird, desto leichter gelingt dem Patienten die Rehabilitation dieser grundlegenden Funktion
Mit den besonderen Einstellmöglichkeiten des Gerätes ist eine genaue Kontrolle der Übungsintensität und des Therapieerfolges möglich.
Die Rehabilitation einer eingeschränkten Kieferöffnung benötigt nur ca. 10 Minuten Aufwand pro Tag und kann problemlos vom Patienten selbst nach Anweisung des Arztes durchgeführt werden. Ausführung für Erwachsene und für Kinder erhältlich.

Merkmale / Komponenten:

(Angaben des Anbieters)
TheraBite ist ein Rehabilitationssystem, welches auf schonende Art und Weise:
- Bindegewebe, Muskeln und Bänder dehnt
- Geschwächte Muskeln stärkt
- Gelenke wieder mobilisiert
- Schmerzen und Entzündungen reduziert

Preis (ohne Gewähr):

Auf Anfrage bei: Vertrieb

Produktinformationen des Herstellers/Vertriebs:

Weitere Details zum Produkt


REHADAT verkauft keine Produkte!

Bitte wenden Sie sich an den angegebenen Hersteller oder den/die Vertreiber.


Hersteller:

Atos Medical GmbH


Vertrieb:

Atos Medical GmbH



Links zu weiteren Datenbanken und Schlagworte

Ähnliche Produkte in REHADAT suchen: I S O ISO 04 48 30 / 04 48


Ähnliche Produkte europaweit in EASTIN suchen: I S O ISO 04 48 30 / 04 48




Referenznummer:

M/25947


Informationsstand: 22.03.2017