Inhalt

Hilfsmittel
Lokomat

Produktart:

Robotergestütztes Gangtrainingsgerät

Es gibt eine Abbildung zu diesem Produkt:
Lokomat

Einsatzbereiche:

(Angaben des Anbieters)
- Schlaganfall
- Schädel-Hirn-Trauma (SHT)
- Paraplegie (SCI)
- Zerebralparese (CP)
- Multiple Sklerose (MS)
- Parkinson-Krankheit
- Endoprothese z. B. Gelenkersatz
- degenerative Gelenkerkrankungen der unteren Extremitäten (z. B. Kniearthrose)
- Spinale Muskelatrophie
- Muskelschwäche aufgrund mangelnder Beweglichkeit
- Herzerkrankungen, soweit vom behandelnden Arzt zugelassen
- Amputationen

Beschreibung:

Die Verwendung des Lokomat liegt in der Unterstützung des Laufbandtrainings zur Therapierung von Patienten mit Gehbehinderungen aufgrund von neurogenen, muskulären Ursachen.
Das individuell einstellbare Exoskelett stellt in Verbindung mit der dynamischen Körpergewichtsentlastung ein physiologisches Gangmuster sicher.
Der Lokomat bietet eine natürliche plantare Druckverteilung, sensorisches Feedback und physiologische vertikale Verlagerung während des gesamten Gangzyklus.
Die Gelenkwinkel von Hüfte und Knie können während des Trainings individuell an die Bedürfnisse des Patienten angepasst werden.

Merkmale / Komponenten:

- Robotische Gangorthese
- Trainingsprogramme
- Gangvariationen
- Manuelles Training
- Dynamische Körpergewichtsentlastung Gangmuster
- FreeD Modul für Beckenbewegungen
- Assist-as-needed-Unterstützung
- Dynamische Führungskraft
- Path Control
- Augmented Performance Feedback
- Biofeedback
- Assessments and Reporting
- Assessment Tools
- Trainingsprotokolle
- Aufzeichnungstool

Preis (ohne Gewähr):

Der Preis ist auf Anfrage beim Hersteller / Vertreiber erhältlich.

Weitere Informationen

Produktinformationen des Herstellers / Vertriebs:

Weitere Details zum Produkt

REHADAT verkauft keine Produkte

Bitte wenden Sie sich an den angegebenen Hersteller oder den/die Vertreiber.

Hersteller:

Hocoma AG
Industriestr. 4
8604 Volketswil
Schweiz Telefon: +41 43 4442200 E-Mail: sales@hocoma.com Homepage: https://www.hocoma.com/de

Vertrieb:

Hocoma AG
Industriestr. 4
8604 Volketswil
Schweiz Telefon: +41 43 4442200 E-Mail: sales@hocoma.com Homepage: https://www.hocoma.com/de

Technische Daten:

Max. Patientengewicht:135 kg
Körpergewichtsentlastung:0 bis ca. 85 kg, stufenlos und ohne Trainingsunterbrechung verstellbar
Geschwindigkeitsbereich:0–10 km/h mit Gangorthese maximal 3,2 km/h

Schlagworte

ISO

Ähnliche Produkte in REHADAT suchen:
Ähnliche Produkte europaweit in EASTIN suchen:

ICF-Items

Referenznummer:

M/26959


Quelle:

IDTS


Informationsstand: 27.02.2020