Inhalt

Atemtherapiegeräte und Atemmuskulatur-Trainingsgeräte

Atemtherapiegeräte dienen der Sekretmobilisation und helfen, Schleim zu lösen und zu eleminieren. Trainingsgeräte stärken die Atemmuskulatur und verbessern die Lungenfunktion, indem sie die Atemwege weiten und die Kraft und Ausdauer der Muskulatur beim Einatmen steigern. 

Atemtherapiegeräte umfassen unter anderem Vibrationsgeräte. Zu Atemmuskulatur-Trainingsgeräten zählen beispielsweise PEP-Mund- und Maskensysteme (Positive Expiratory Pressure), die einen positiven Druck in den Atemwegen erzeugen. PEP-Maskensysteme umschließen den Mund und die Nase. 

Mehr zum Thema

Produkte (32)