Wirbelsäulenorthesen und Kopforthesen

Orthesen für den Schädel, den Gaumen, die Hals- oder Lendenwirbelsäule sowie für den Beckenbereich sind in diesem Produktbereich zusammengefasst.

Hierzu zählen beispielsweise Streckbandagen für die Wirbelsäule, Orthesen bei Übergewicht und Gaumenorthesen gegen das Schnarchen.

Unterbereiche

Symbolbild - Protrusionsschiene

Orthesen für Kopf und Gaumen

Craniumorthesen umschließen den ganzen Kopf, während Uvula-Orthesen das Gaumenzäpfchen umfassen.

Mehr anzeigen

Symbolbild - Zervikalorthese

Halsorthesen

Halsorthesen (Cervikalorthesen) korrigieren Fehlstellungen der Halswirbelsäule und lindern Schmerzen bei chronischen Nackenschmerzen.

Mehr anzeigen

Symbolbild -  Thorako-lumbo-sakrale Orthese

Brustorthesen

Brustorthesen (thorakale Orthesen) stützen den oberen Bereich des Rumpfes bei Skoliose oder Rippenbrüchen.

Mehr anzeigen

Symbolbild - Flexionsorthese

Rückenorthesen

Rückenorthensen (lumbale Orthesen) therapieren den unteren Rückenbereich bei Wirbelbrüchen, chronischen Rückenschmerzen, Ischiasbeschwerden und Hexenschuss.

Mehr anzeigen

Symbolbild - Korsett

Beckenorthesen

Beckenorthesen (sakroiliakale Orthesen) stabilisieren und entlasten den Bereich des Kreuzbeins und Darmbeins.

Mehr anzeigen

Symbolbild - Rumpfbügel

Gelenke für Wirbelsäulenorthesen

Bügel- und Schienenkomponenten bewegen oder steuern Wirbelsäulengelenke.

Mehr anzeigen