Inhalt

Halsorthesen

Halsorthesen (Cervikalorthesen) umschließen die Halsregion vollständig oder nur teilweise. Sie korrigieren angeborene Fehlstellungen der Halswirbelsäule, entlasten, stabilisieren und lindern akute oder chronische Nackenschmerzen durch Muskelverspannungen.

Halswirbelverletzungen und Nackenschmerzen sind häufige Erkrankungen des Bewegungssystems. Durch die hohe Belastung ist die Halswirbelsäule anfällig für Unfälle wie Schleudertraumata oder Halswirbelfrakturen, Fehlhaltungen oder Nervenentzündungen. Für die Heilung sind Ruhigstellung, Stabilisation, Fixation und Entlastung wichtig.

Mehr zum Thema

Produkte (45)