Inhalt

Hilfsmittel
Unilign LWS-Bandage

Produktart:

Stabilisierungsorthese mit Pelotte und Zugelementen

Es gibt eine Abbildung zu diesem Produkt:
Unilign LWS-Bandage

Indikationen:

- schwere Lumbalgie
- LWS-Insuffizienz mit rezidivierender Lumbalgie
- Gefügestörungen im lumbosacralen Übergang
- Spondylose, Spondylolyse, Spondylolisthesis
- Osteochondrose
- Spondylarthrose
- leichte Lumboischialgie

Beschreibung:

Überkreuzzüge mit Zugrichtung von dorsal nach ventral lassen sich auf dem selbsthaftenden Mikrogripmaterial im Frontbereich in der individuell benötigten Lage befestigen.

Merkmale / Komponenten:

- elastisches LWS-Stützmieder
- zweigeteiltes Vorderteil ist variabel anpassbar
- eingearbeitete Blanchettestäbe im dorsalen Bereich
- Stäbe dienen zur Stabilisierung im lumbosakralen Übergang
- auf der Innenseite aufgenähtes Flauschband, um Pelotte anzubringen
- hautfreundliches Material
- leichte Handhabung
- Universalgröße (Unisex-Größen) für schlanke bis adipöse Patienten

Preis (ohne Gewähr):

Der Preis ist auf Anfrage über den Hersteller / Vertrieb erhältlich.

Weitere Informationen

Hilfsmittelnummer:

GKV-Hilfsmittelverzeichnis | 23.14.03.3023

Produktinformationen des Herstellers / Vertriebs:

Weitere Details zum Produkt

REHADAT verkauft keine Produkte

Bitte wenden Sie sich an den angegebenen Hersteller oder den/die Vertreiber.

Hersteller:

keine Angaben

Vertrieb:

neaTec Vertriebsgesellschaft für orthopädische Erzeugnisse mbH
Dieselstr. 6
89231 Neu-Ulm
Deutschland Telefon: 0731 140128-0 E-Mail: info@neatec.de Homepage: https://www.neatec.de

Optionen / Zubehör:

- Pelotte, weiß: Artikelnummer 20 SP 02

Ausführungen:

- Farbe: haut
- die Orthese ist in 8 Größen (72 - 180 cm Taillenumfang) lieferbar

Schlagworte

ISO

Ähnliche Produkte in REHADAT suchen:
Ähnliche Produkte europaweit in EASTIN suchen:

ICF-Items

Referenznummer:

OW/00802


Quelle:

KBV


Informationsstand: 22.01.2021