Inhalt

in Produkten blättern

Produktangaben

Modell:

ToeOFF-Family, Wirkungsweise und Auswahlkriterien



Produktart:

Dynamische Knöchel- und Fußorthese

Beschreibung:

Die dynamischen ToeOFF-Knöchel-/Fußorthesen werden zur längerfristigen Versorgung von Patienten mit schwacher Beinmuskulatur (besonders im Fußheberbereich) eingesetzt.

Die ToeOFF-Familie besteht aus verschiedenen Orthesen, die nach bestimmten Auswahlkriterien zum Einsatz kommen sollten:
- Ypsilon Dynamische Knöchel- und Fußorthese
- ToeOFF 2.0 Dynamische Knöchel- und Fußorthese
- BlueRocker Dynamische Knöchel- und Fußorthese
- KiddieGAIT - Dynamische Knöchel-/Fußorthese für Kinder

Die Faserverbund-Konstruktion der Orthesen ermöglicht dem Patienten eine längere Belastungsphase auf dem beeinträchtigten Bein. Dadurch wird die Schrittlänge verbessert und die Schrittfrequenz verkürzt.Die Fußhebung und Unterstützung beim Zehenabstoß bewirkt ein natürliches und dynamisches Gangbild (ein wesentliches Merkmal der dynamischen Knöchel-/ Fußorthesen).

Je nach eingesetzter Orthese und damit verbundener unterschiedlicher Steifigkeit der Konstruktion im Knöchelbereich wird mehr oder weniger Kontrolle über das Knöchelgelenk und die proximalen Gelenke erreicht. Verschiedene Ganganalysen zeigen den Nutzen der dynamischen Knöchel-/Fußorthesen im Vergleich zu herkömmlichen Peronaeusorthesen:
Mit der Anwendung der Orthesen aus der ToeOFF-Family werden die Gehkapazität und das Aktivitätsniveau deutlich gesteigert und Schäden am Haltungs- und Bewegungsapparat vorgebeugt.

Ausführungen:

Auswahlkriterien:
Modell Ypsilon
- schwache Fußdorsalextensoren
- keine oder leichte Spastik
- seitenstabiles Knöchelgelenk
- Verletzungen der sensorischen Nerven

Modell ToeOFF 2.0
- schwache Fußdorsalextensoren und verringerte Knie-Extensionskontrolle
- moderate bis schwere Spastik
- seiteninstabiles Knöchelgelenk
- Propriozeptionsdefizit der Gliedmaßen
- Vorfußamputation

Modell BlueRocker
- schwache Fußdorsalextensoren und verringerte Knie- und Hüftkontrolle
- schwere Spastik
- seiteninstabiles Knöchelgelenk
- Propriozeptionsdefizit der Gliedmaßen
- Vorfußamputation
- beeinträchtigtes Gleichgewicht

Modell KiddieGAIT:
- Gangabweichung durch propriozeptives Defizit
- hypotoner Kriechgang
- idiopathischer Zehengang ohne Mittelfußkollaps
- Muskeldystrophie
- Pes equinus (Spitzfuß)
- Spina Bifida
- Zerebralparese

Preis (ohne Gewähr):

Die Preise sind auf Anfrage beim Hersteller / Vertreiber erhältlich.

Hilfsmittelnummer:

GKV-Hilfsmittelverzeichnis / beantragt


Produktinformationen des Herstellers/Vertriebs:

Weitere Details zum Produkt


REHADAT verkauft keine Produkte!

Bitte wenden Sie sich an den angegebenen Hersteller oder den/die Vertreiber.


Hersteller:

CAMP Group - europaweites Netzwerk


Vertrieb:

Basko Orthopädie Handelsgesellschaft mbH



Links zu weiteren Datenbanken und Schlagworte

Ähnliche Produkte in REHADAT suchen: I S O ISO 06 12 06 / 06 12


Ähnliche Produkte europaweit in EASTIN suchen: I S O ISO 06 12 06 / 06 12




Referenznummer:

OU/02091


Informationsstand: 01.03.2021

in Produkten blättern