Inhalt

Zusatzantriebe für manuelle Rollstühle

Rollstuhlzuggeräte, Rollstuhlmotoren, Elektrozusatzantriebe, Schiebe- und Bremshilfen, Radnabenantriebe, Handhebel.

Die Antriebe und Geräte sind an Rollstühle ankuppelbar oder dienen der Antriebs- oder Bremsunterstützung für Rollstuhlnutzende und/oder deren Begleitperson. Rollstuhlzuggeräte werden vor den Rollstuhl gekuppelt und "ziehen" diesen mithilfe eines Motors. Radnabenantriebe wirken direkt an den Rädern und verstärken die Restkraft der Rollstuhlbenutzenden. Rollstuhlschub bzw. Schiebe- und Bremshilfen unterstützen die Begleitperson beim Schieben von Rollstühlen.

Mehr zum Thema

Produkte (36)