in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Wirksamkeit einer Internet-basierten Intervention für Depression im Anschluss an eine stationäre Rehabilitationsbehandlung (WARD-BP): Ergebnisse einer pragmatischen randomisiert-kontrollierten Studie

Vortrag auf dem 28. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium vom 15. bis 17. April 2019 in Berlin



Sammelwerk / Reihe:

Rehabilitation - Shaping healthcare for the future


Autor/in:

Ebert, David Daniel; Paganini, Sarah; Sander, Lasse [u. a.]


Herausgeber/in:

Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2019, Seite 178-179


Jahr:

2019



Link(s):


Link zu dem Beitrag im Tagungsband (PDF, 3,4 MB).


Abstract:


Chronische Rückenschmerzen und Depressionen treten häufig auf und sind mit erheblichen Einschränkungen und ökonomischen Konsequenzen verbunden. Internet-basierte Interventionen im Anschluss an eine stationäre Rehabilitationsbehandlung könnten eine vielversprechende Alternative zu klassischen Ansätzen vor Ort sein.

Ziel der vorliegenden Studie war die Evaluation der Wirksamkeit einer Internet-basierten Intervention zur Bewältigung von Depression als Nachsorgemaßnahme nach einer stationären Rehabilitationsbehandlung für chronische Rückenschmerzen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Sammelwerk '28. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium: Rehabilitation - Shaping healthcare for the future'




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)
Bereich Reha-Wissenschaften/Reha-Kolloquium
Homepage: https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navi...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV129735


Informationsstand: 08.07.2019

in Literatur blättern