Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Hilfsmittel Meine eigene Stimme

Produktart:

Sprachsynthesizer

Einsatzbereiche:

  • als personalisierte Kommunikationshilfe für von Stimmverlust bedrohte Personen
  • als Kommunikationshilfe für Patienten mit neurologischen Erkrankungen wie ALS (amyotrophe Lateralsklerose), MS (Multiple Sklerose) oder Parkinson, bei denen Paresen im Mundbereich auftreten.
  • als Alternative oder Ersatz zu Tonerzeugern, wenn der Einsatz von Tonerzeugern nicht möglich ist,

z. B. bei Aphonie, Stimmlosigkeit oder bei Laryngektomierten, die die Ösophagusstimme nicht oder nur ungenügend beherrschen und bei denen der Einsatz eines internen oder externen Tonerzeugers nicht möglich ist (von Stimmverlust bedrohte Personen)

Beschreibung:

"Meine eigene Stimme" ist eine Sprachsynthesesoftware mit integriertem Texteditor und integrierter Satztafel zum Einsatz als Kommunikationshilfe in Verbindung mit einem PC oder Tablet. Das Programm ermöglicht es, einen beliebigen eingegebenen Text in Sprache umzuwandeln ('text-to-speech') und in deutscher Sprache mit der eigenen Stimme aussprechen zu lassen. Hierzu werden Stimmaufnahmen der Anwender vor Stimmverlust benötigt.

Bei Personen, die von Stimmverlust bedroht sind:
Zunächst ist eine ca. 3-stündige Stimmaufnahme durchzuführen. In einer späteren Phase, in der die Betroffenen sich nur noch unzureichend verständlich äußern können, wird die aufgenommene Stimme in eine Software eingefügt, sodass sie weiterhin mit der eigenen Stimme kommunizieren können.

Merkmale / Komponenten:

Sprachsynthese:
  • individuell auf Basis von professionell angeleiteten Sprachaufnahmen hergestellte Sprachsynthese
  • Sprachsynthese mit eigener Stimme möglich (oder auch von nahestehenden Personen)
  • Lautstärke, Wortbetonung, Echoeffekt einstellbar
  • editierbares Ausnahmewörterbuch für besondere oder abweichende Aussprache erstellbar
Programmfunktionen:
  • Ausgabe von im integrierten Editor eingegebenen Text möglich
  • Wortbetonung des eingegebenen Textes veränderbar
  • Kopieren und Einfügen von Text aus anderen Anwendungen möglich
  • Texteingabe mit angeschlossener Tastatur oder mit  Bildschirmtastatur möglich
  • Interface mit SAPI-5 fähigen Programmen möglich
  • Ausgabe von vorgespeicherten Sätzen möglich
  • individuell vorgespeicherte Sätze in Nebenfenster beliebig zu erweitern
  • Satztafel mit 8 Kategorien zu je maximal 20 Sätzen, davon 1 Kategorie (20 Sätze) frei belegbar
  • Kurztasten für alle Programmfunktionen
Aufzeichnung:
  • Dauer der Sprachaufzeichnung: ca. 3 - 4 Stunden
  • die Aufzeichnung erfolgt i.d.R. vor Ort beim (künftigen) Anwender
Sprachen:
  • deutsch
  • spanisch
Systemanforderungen "Meine eigene Stimme":
  • Notebook
  • Betriebssystem bis Windows 10
  • freier Festplattenspeicher ca. 130 MB
  • USB Anschluss
  • Soundkarte

Preis (ohne Gewähr):

Der Preis ist auf Anfrage beim Hersteller / Vertreiber erhältlich.

Hilfsmittelnummer:

GKV-Hilfsmittelverzeichnis | 16.99.05.3001

Produktinformationen des Herstellers / Vertriebs:

Weitere Details zum Produkt

Weitere Informationen

REHADAT verkauft keine Produkte

Bitte wenden Sie sich an den angegebenen Hersteller oder den/die Vertreiber.

Hersteller:

Dr. Eduardo Mendel
Zietenstr. 24
26131 Oldenburg
Telefon: 0441 72261 E-Mail: mendel@uni-oldenburg.de Homepage: https://meine-eigene-stimme.de/

Vertrieb:

Dr. Eduardo Mendel
Zietenstr. 24
26131 Oldenburg
Telefon: 0441 72261 E-Mail: mendel@uni-oldenburg.de Homepage: https://meine-eigene-stimme.de/

Es liegen keine technischen Daten vor

Referenznummer:

C/01096


Quelle:

DIAS


Informationsstand: 14.03.2023