Inhalt

Urteil
Krankenversicherung - Kostenübernahme - Blindenlesesystem

Gericht:

LSG Halle (Saale) 4. Senat


Aktenzeichen:

L 4 Kr 4/95


Urteil vom:

31.05.1995


Grundlage:

  • SGB 5 § 33 Abs 1 Fassung 1988-12-20

Orientierungssatz:

1. Zur Kostenübernahme einer Schreibtastatur und eines Tintenstrahldruckers sowie eines Lesegeräts mit Sprachausgabe als Bestandteile eines elektronischen Blindenlesesystems durch die Krankenkassen.

Rechtszug:

vorgehend SG Dessau 1995-01-31 S 2 (6) Kr 12/93
anhängig BSG 3 RK 24/95

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE045270518


Informationsstand: 28.08.1995