Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt

Infrarot-Höranlagen

Die Tonsignale werden in Infrarotlicht umgewandelt und innerhalb eines geschlossenen Raumes versendet.

Das Licht wird vom Empfänger, der von der hörgeschädigten Person getragen wird, eingefangen und über einen Kopfhörer oder direkt über das Hörgerät ausgegeben.