in Urteilen und Gesetzen blättern

  • aktuelle Seite: Urteil

Angaben zum Urteil

Pflegeversicherung - Kostenübernahme - elektrisch betriebener Rolladen und Markise - Pflegehilfsmittel - technische Hilfe

Gericht:

LSG Mainz 5. Senat


Aktenzeichen:

L 5 P 21/98


Urteil vom:

04.02.1999


Grundlage:

SGB 11 § 40 Abs 1 / SGB 11 § 40 Abs 4 / SGB 11 § 78 Abs 2 S 2



Orientierungssatz:

1. Zur Kostenübernahme eines elektrisch betriebenen Rolladen in der Küche und einer elektrisch betriebenen Markise im Rahmen des § 40 Abs 1 oder Abs 4 SGB 11.

Rechtsweg:

SG Koblenz Urteil vom 28.05.1998 - S 3 P 1056/97
BSG Urteil vom 03.11.1999 - B 3 P 3/99 R



Quelle:

JURIS-GmbH


Referenznummer:

KSRE075660318


Weitere Informationen

Themen:
  • Bedienhilfen für Türen, Fenster und Vorhänge /
  • Hilfsmittel /
  • Hilfsmittel im Wohn- oder Baubereich /
  • Pflegehilfsmittel /
  • Sonstige Hilfsmittel im Wohnbereich

Schlagworte:
  • Elektroantrieb /
  • Hilfsmittel /
  • Markise /
  • Pflege /
  • Pflegehilfsmittelverzeichnis /
  • Pflegeversicherung /
  • Rolladen /
  • soziale Pflegeversicherung /
  • Sozialgerichtsbarkeit /
  • Urteil


Informationsstand: 09.08.1999

in Urteilen und Gesetzen blättern