Inhalt

Vorrichtungen für Böden und Wände

Mit Trennwänden und Sichtschutzaufsätzen lassen sich Einzelarbeitsplätze einrichten, wenn Beschäftigte eine reizarme Arbeitsumgebung benötigen. Anti-Ermüdungsmatten fördern die Durchblutung und schonen die Gelenke und den Rücken bei längeren Tätigkeiten im Stehen.

Für Menschen mit Seheinschränkungen sollten die Bodenbeläge einen ausreichenden Leuchtkontrast haben, damit sie die räumlichen Verhältnisse besser wahrnehmen können.

Rutschhemmende, fest verlegte und anti-statische Bodenbeläge sind beispielsweise für Menschen im Rollstuhl geeignet.

Mehr zum Thema

Produkte (24)