in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Grundlagen der Hilfsmittel- und Pflegehilfsmittelversorgung

Arbeitshilfe zum SGB V und SGB XI. Einführung in das Hilfsmittelverzeichnis



Autor/in:

Kamps, Norbert


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Regensburg: Walhalla, 2009, 200 Seiten, ISBN: 978-3-8029-7402-1


Jahr:

2009



Abstract:


Der an der Praxis orientierte Fachratgeber weist den Weg durch die Flut schwieriger Begriffe, rechtlicher Vorgaben sowie Abgrenzungs- und Zuständigkeitsprobleme.

- Wie ist der Begriff des Hilfsmittels im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung in Abgrenzung zu den Pflegehilfsmitteln der sozialen Pflegeversicherung definiert?
- Was sind die Grundsätze der Hilfsmittel- und Pflegehilfsmittelversorgung?
- Wie sind das Hilfsmittel- und Pflegehilfsmittelverzeichnis aufgebaut?
- Welche Bedeutung kommt ihnen im Leistungsbereich der verschiedenen Versicherungen zu?
- Was sind Pflegehilfsmittel, was wohnumfeldverbessernde Maßnahmen?
- Wer darf Hilfs- und Pflegehilfsmittel verordnen?
- Was ist dabei zu beachten?

Arbeitshilfe und Nachschlagewerk in der Pflegeberatung, für ambulante Kranken- und Pflegedienste, für Sachbearbeiter bei Kranken- und Pflegeversicherungen, Hilfsmittelberater und Case-Manager in Krankenhäusern und Reha-Einrichtungen sowie für Gutachter beim Medizinischen Dienst der Krankenkassen.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Walhalla und Praetoria Verlag GmbH & Co. KG
Homepage: https://www.walhalla.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1436


Informationsstand: 24.06.2009

in Literatur blättern