in Produkten blättern

Produktangaben

Modell:

Bauchfahrerliege - KTH mobil



Produktart:

Bauchfahrerliege

Einsatzbereiche:

- Querschnittslähmung
- im klinischen- und häuslichen Bereich
- auf ebenen Flächen

Beschreibung:

Das KTH Mobil (Bauchfahrliege) wurde speziell für querschnittgelähmte Personen entwickelt, bei denen das Sitzen im Rollstuhl aus medizinischer Sicht (Decubitus) nicht möglich ist. Mit Hilfe der Bauchfahrliege ist es diesen Personen möglich, durch eigene Armkraft in Bauchlage sich fortzubewegen. Das KTH Mobil kann auf die jeweilige Körpergröße eingestellt werden. Durch das Betätigen einer Gasdruckfeder kann die Liegefläche von der waagerechten Ausgangsposition (Übersetzposition vom Bett auf Liegefläche) in die gewünschte Schrägliegeposition gebracht werden.

Merkmale / Komponenten:

- Trommelbremsen
- Steckachsen
- Speichenschutz (Dekor)
- Silikongreifreifenüberzüge
- Ablagekorb
- Kinn- und Stirnstütze
- Sicherheitsbeckengurt
- Antikipprollen
- Beinfixiergurt
- Schiebebügel für Begleitpersonen
- Abweisrollen

Technische Daten:

Gewicht:51 kg
Länge:160 - 200 cm
Breite:80 cm
Höhe:67 cm
Gasdruckfeder:320 N
Antriebsräder:24 '
max. Zuladung:100 kg

Preis (ohne Gewähr):

Auf Anfrage bei: Vertrieb

Produktinformationen des Herstellers/Vertriebs:

Weitere Details zum Produkt


REHADAT verkauft keine Produkte!

Bitte wenden Sie sich an den angegebenen Hersteller oder den/die Vertreiber.


Hersteller:

Sanitätshaus Hochheim Orthopädie-Technik GmbH


Vertrieb:

Sanitätshaus Hochheim Orthopädie-Technik GmbH



Links zu weiteren Datenbanken und Schlagworte

Ähnliche Produkte in REHADAT suchen: I S O ISO 12 27 18 / 12 27


Ähnliche Produkte europaweit in EASTIN suchen: I S O ISO 12 27 18 / 12 27



ICF-Items:

Referenznummer:

M/24569


Informationsstand: 23.02.2017

in Produkten blättern