Inhalt

Inkontinenzhosen kommen bei mittlerer bis schwerer Harn- und Stuhlinkontinenz zum Einsatz.

Besondere Merkmale:

  • waschbare Slips für Inkontinenzvorlagen
  • Badehose mit Auslaufschutz

Finanzierung und Wissenswertes

Wissenswertes

Bei mittlerer bis schwerer Harn- und Stuhlinkontinenz werden Inkontinenzhosen getragen, die sich perfekt an den Körper anschmiegen und damit ein Auslaufen zuverlässig verhindern, aber gleichzeitig die Flüssigkeit aufnehmen und nach innen leiten, so dass die Haut trocken bleibt.

Finanzierung

Von der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) werden Artikel zur Inkontinenzversorgung grundsätzlich als Hilfsmittel anerkannt, vorausgesetzt, sie dienen der Behandlung der Inkontinenz beziehungsweise sie ermöglichen die Teilhabe am sozialen Leben oder sie werden zur Behandlung oder Vermeidung von Entzündungen oder krankhaften Hautveränderungen erforderlich.

Seit dem 1. Januar 2005 gelten bundesweit einheitliche Festbeträge für Inkontinenzhilfsmittel, das heißt es wurden Obergrenzen für die Kostenübernahme von den gesetzlichen Krankenkassen festgelegt. Mehr dazu unter Festbeträge (PDF, 275 kB)

Die Zuzahlung für Hilfsmittel, die zum Verbrauch bestimmt sind (z. B. Windeln bei Inkontinenz) beträgt 10 Prozent pro Verbrauchseinheit, maximal jedoch nur 10 Euro pro Monat.

Auszug aus dem Hilfsmittelverzeichnis des GKV-Spitzenverbandes:

Ein Zuschuss zu Wassertherapiehosen kann dann gewährleistet werden, wenn derartige Produkte bei Inkontinenten für Übungsbehandlungen im Wasser oder zur Krankengymnastik im Bewegungsbad auf der Grundlage des § 32 SGB V benötigt werden. Eine ähnliche Bewertung ergibt sich für schulpflichtige inkontinente Kinder, die am Schwimmen im Rahmen der Schulpflicht teilnehmen. Die Höhe des Zuschusses ist individuell zu prüfen. Der Zuschuss kann unter der entsprechenden Abrechnungspositionsnummer abgerechnet werden.

Mehr zur Finanzierung von Hilfsmitteln für den privaten Bereich in der Infothek.

Mehr dazu unter Informationsblatt Hilfsmittel für die Inkontinenzversorgung (PDF, 347 kB)

Produkte (17)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Produkt zur Ansicht auswählen

Inkontinenz-Therapiebadehosen / Inkontinenz-Therapiebadeanzüge
1. zur Detailansicht von Inkontinenzvorlage oder Halter für Inkontinenzvorlage / Halter für Inkontinenzvorlage / Badehose
Modell: Inkontinenz-Therapiebadehosen / Inkontinenz-Therapiebadeanzüge
Hersteller: BUSE Neoprenverarbeitung
Andreas Buse













Tena Pants Discreet, medium / Tena Pants Discreet, large
14. zur Detailansicht von Inkontinenzvorlage oder Halter für Inkontinenzvorlage / Inkontinenzvorlage / Windelhose
Modell: Tena Pants Discreet, medium / Tena Pants Discreet, large
Hersteller: SCA Hygiene Products GmbH

Tena Pants Plus xs / Tena Pants Plus s
15. zur Detailansicht von Inkontinenzvorlage oder Halter für Inkontinenzvorlage / Inkontinenzvorlage / Windelhose
Modell: Tena Pants Plus xs / Tena Pants Plus s
Hersteller: SCA Hygiene Products GmbH

Inkontinenz-Slip für Damen und Herren
16. zur Detailansicht von Inkontinenzvorlage oder Halter für Inkontinenzvorlage / Inkontinenzvorlage / Windelhose
Modell: Inkontinenz-Slip für Damen und Herren
Hersteller: suprima GmbH

Drucken / Speichern
nach oben