Inhalt

Für die Beförderung von Kindern mit Mobilitätseinschränkungen dienen spezielle Kinderwagen und Buggys - auch Rehawagen oder Rehabuggys genannt.

Besondere Merkmale:

  • Geeignet zum Transport von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen
  • Unterstützung der Eltern behinderter Kinder beim Transport und Transfer ihrer Kinder
  • Merkmale: Rollen, Sitz/Sitzschale, individuelle Anpassungen

Finanzierung und Wissenswertes

Wissenswertes

Diese Kinderwagen und Buggys können vom Kleinkind- bis ins Jugendalter eingesetzt werden, wenn übliche Kinderwagen zu klein sind oder ein Kind nicht beziehungsweise noch nicht in der Lage ist, eigenständig einen Rollstuhl zu fahren. 

Es gibt auch Buggys für größere Jugendliche und Erwachsene. Die Versorgung mit einem Rehabubby erfolgt häufig so lange bis eine eigenständige Nutzung eines Rollstuhl möglich ist oder aber bei eingeschränkter Arm- bzw. Handmotorik oder fehlender Rumpfkontrolle der Kinder.

Finanzierung

Kinderwagen und Buggies sind in der Regel als Hilfsmittel im Sinne des § 33 SGB V anzusehen. Die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) kann sich bei bestimmten Voraussetzungen und bei Verordnung durch einen Arzt an den Kosten beteiligen. Krankenkassen geben dazu Auskunft.

Im Hilfsmittelverzeichnis der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind Kinderwagen und Buggies aufgeführt. Die einzelnen Produkte sowie Hintergrundinformationen zur Versorgung durch die GKV sind im GKV-Hilfsmittelverzeichnis unter der Produktgruppe 18 zu finden.

Neben der Gesetzlichen Krankenversicherung können auch andere Kostenträger für die Finanzierung von Hilfsmitteln im privaten Bereich zuständig sein. Mehr dazu in der Infothek.

mehr zum Thema:

Produkte (39)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Produkt zur Ansicht auswählen

ZIP – Reha-Faltbuggy
1. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Rehabuggy
Modell: ZIP – Reha-Faltbuggy
Hersteller: keine Angaben

4Wheeler Explorer
2. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Rehabuggy
Modell: 4Wheeler Explorer
Hersteller: KFN ApS

Merlino City / Merlino Tour / Merlino Jogger
3. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Rehabuggy / Babyjogger
Modell: Merlino City / Merlino Tour / Merlino Jogger
Hersteller: Reha Partner GmbH


EZ-Rider Buggy
5. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen
Modell: EZ-Rider Buggy
Hersteller: Convaid Inc.

Safari Tilt Buggy
6. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen
Modell: Safari Tilt Buggy
Hersteller: Convaid Inc.

Kimba Cross
7. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Babyjogger
Modell: Kimba Cross
Hersteller: Otto Bock HealthCare GmbH




CORZO Xcountry (FRITZ)
11. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Rehabuggy
Modell: CORZO Xcountry (FRITZ)
Hersteller: PATRON Bohemia a.s.

Reha-Buggy Sipp
12. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Rehabuggy
Modell: Reha-Buggy Sipp
Hersteller: Thomas Hilfen für Körperbehinderte GmbH & Co. Medico KG

Eco-Buggy
13. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Rehabuggy
Modell: Eco-Buggy
Hersteller: Otto Bock HealthCare GmbH

Rehabuggy NOVUS
14. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Rehabuggy
Modell: Rehabuggy NOVUS
Hersteller: Ormesa S.r.l.

Swifty Rehabuggy
15. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Rehabuggy
Modell: Swifty Rehabuggy
Hersteller: keine Angaben





tRide Reha-Wagen
20. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Rehabuggy
Modell: tRide Reha-Wagen
Hersteller: Thomas Hilfen für Körperbehinderte GmbH & Co. Medico KG


Tom 5 Streeter
22. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Rehawagen
Modell: Tom 5 Streeter
Hersteller: PATRON Bohemia a.s.

TINA Liegeschalenuntergestell mit Liegeschalensystem
23. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Rehawagen
Modell: TINA Liegeschalenuntergestell mit Liegeschalensystem
Hersteller: Schuchmann GmbH & Co. KG

Kimba Neo
24. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Rehawagen
Modell: Kimba Neo
Hersteller: Otto Bock HealthCare GmbH





ThevoTwist
29. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Rehawagen
Modell: ThevoTwist
Hersteller: Thomas Hilfen für Körperbehinderte GmbH & Co. Medico KG

Simply Sitzschalenuntergestell
30. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Straßenuntergestell
Modell: Simply Sitzschalenuntergestell
Hersteller: keine Angaben

Discovery Straßenuntergestell
31. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Straßenuntergestell
Modell: Discovery Straßenuntergestell
Hersteller: Otto Bock HealthCare GmbH

Kombiuntergestell Variabel III
32. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Straßenuntergestell
Modell: Kombiuntergestell Variabel III
Hersteller: ATO FORM GmbH

Straßenuntergestell Variabel 2000
33. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Straßenuntergestell
Modell: Straßenuntergestell Variabel 2000
Hersteller: ATO FORM GmbH

Floh LT
34. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Straßenuntergestell
Modell: Floh LT
Hersteller: Berollka-aktiv Rollstuhltechnik GmbH

B2 - Fahrgestell für Sitzschalen
35. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Straßenuntergestell
Modell: B2 - Fahrgestell für Sitzschalen
Hersteller: Berollka-aktiv Rollstuhltechnik GmbH

Floh
36. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Straßenuntergestell
Modell: Floh
Hersteller: Berollka-aktiv Rollstuhltechnik GmbH

Fahrgestell für Sitzschalen F1
37. zur Detailansicht von Fahrgerät, muskelkraftbetrieben / Schiebewagen / Straßenuntergestell
Modell: Fahrgestell für Sitzschalen F1
Hersteller: Berollka-aktiv Rollstuhltechnik GmbH


Drucken / Speichern
nach oben