Inhalt

Hierzu zählen Software und andere Hilfsmittel, um das Lesen, Schreiben, Sprechen oder alternative und unterstützte Kommunikation zu erlernen und zu üben.

Diese Hilfsmittel können:

  • Erzeugung und Wahrnehmung von Lauten trainieren
  • Lese- und Rechtschreibschwäche ausgleichen
  • Fingersprache und Zeichensprache trainieren
  • Lesen von Brailleschrift trainieren
  • Kommunikation mit Bildsprache (Bliss) trainieren

Produkte aus anderen Hilfsmittelbereichen:

Finanzierung

Finanzierung

Diese Hilfsmittel werden in der Regel nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) oder Pflegeversicherung finanziert, da sie nach § 33 SGB V als Gebrauchsgegenstände des täglichen Lebens angesehen werden und folglich von der Leistungspflicht der Krankenkassen ausgeschlossen sind.

Mehr zur Finanzierung von Hilfsmitteln finden Sie in der Infothek.

mehr zum Thema:

Lautgebärden-Klappkarte

Stimmtraining und Sprechtraining

Zu dieser Produktgruppe zählen Software und andere Hilfsmittel, die den Stimmgebrauch und das Sprechen entwickeln und verbessern. Dabei wird besondere die Erzeugung und Wahrnehmung von Lauten trainiert.

Braille-Würfel als Schlüsselanhänger

Training alternativer und unterstützter Kommunikation

Diese Hilfsmittel trainieren andere Formen der Kommunikation wie Lippenlesen, Gebärdensprache, Braillecodeschrift, Cued-Sprache oder Kommunikation mit Bildern.

Buchstabentafel

Lesetraining

Zu dieser Produktgruppe zählen Software und andere Hilfsmittel, die die Lesefähigkeit entwickeln und verbessern.

Lernsoftware für das Schreiben

Schreibtraining

Zu dieser Produktgruppe zählen Software und andere Hilfsmittel, die die Schreibfähigkeit entwickeln und verbessern.