Inhalt

Hierzu zählen Kehrgarnituren, Toilettenbürsten, Kehrschaufeln, Handfeger und Besen, Staubsauger, Putzeimer und Nasswischgeräte.

Besondere Merkmale:

  • Kehrgeräte mit langen Griffen oder mit Stielen für Menschen, die sich schwer bücken können
  • Staubsaugerroboter
  • Abfallbehälter zum berührungslosen Öffnen oder mit Vorrichtungen zum leichteren Öffnen

Finanzierung

Finanzierung

In der Regel werden die Kosten für diese Hilfsmittel nicht von den Krankenkassen übernommen, da sie Gegenstände des täglichen Bedarfs darstellen.

Mehr zur Finanzierung von Hilfsmitteln finden Sie in der Infothek.

mehr zum Thema:

Kehrgarnitur mit verlängertem Stiel

Kehrgarnituren, Toilettenbürsten

Hier sind Kehrschaufeln, Handfeger und Besen sowie Toilettenbürsten.

Bodenwisch-Set

Elektrische Geräte zur Bodenpflege und manuelle Bodenwischgeräte

Hier sind Staubsauger, Putzeimer und Nasswischgeräte aufgeführt.

Mülltonne mit Deckelöffner

Entsorgung von Abfällen im Haushalt

Hier sind Behälter oder Vorrichtungen zur Lagerung oder Entsorgung von Abfällen.

Geschirrspülbürste

Geschirrspülen

Hier sind Spülbürsten, Spüllappenauswringer, Spülmaschinen oder Spülbecken. Sie unterstützen Menschen mit eingeschränkter Funktion der oberen Extremitäten oder ermöglichen die Bedienung durch Rollstuhlfahrer.