Inhalt

Das Pflegebett ist der Arbeitsplatz des Pflegepersonals. Daher sollte ein Pflegebett nicht nur zu den Bedürfnissen der pflegebedürftigen Person passen, sondern muss auch die pflegende Person in ihrer Arbeit unterstützen.

Hier finden Sie Pflegebetten, die elektrisch oder manuell verstellbar sind, sowie Einlegerahmen, Bettzeug und Bettzubehör.

Diese Hilfsmittel können:

  • durch elektrisch verstellbare Betten den Kraftaufwand des Pflegepersonals verringern
  • durch spezielles Bettzeug Personen mit Allergien und Inkontinenz die Bettruhe ermöglichen

Produkte aus anderen Hilfsmittelbereichen:

Finanzierung und Wissenswertes

Finanzierung

Die Anschaffung eines speziellen Bettes kann unter Umständen bezuschusst werden. Wichtig ist hier der Verwendungszweck. Wenn das Bett als Ausgleich für eine Behinderung, zur Krankheitslinderung oder zur Vermeidung von Pflegebedürftigkeit dient, ist die Krankenkasse zuständig.

Wird dagegen Pflegebedürftigkeit diagnostiziert, ist die Pflegekasse der richtige Ansprechpartner. Anders als bei einem Bett zum Behinderungsausgleich ist hier keine ärztliche Verordnung notwendig. In beiden Fällen muss der Leistungsempfänger einen Teil der Kosten mittragen.

Mehr zur Finanzierung in der Infothek.

mehr zum Thema:

elektrisch verstellbares Pflegebett

Betten und Lattenroste mit elektrischer Verstellung

Elektrisch verstellbare Betten und Lattenroste werden in Kliniken sowie der stationären und häuslichen Pflege eingesetzt. Sie sind höhenverstellbar und bieten unterschiedliche Lagerungsmöglichkeiten.

manuell verstellbares Pflegebett

Betten und Lattenroste mit manueller oder starrer Verstellung

Manuell einstellbare Betten sind je nach Ausstattung in Höhe, Neigung und Lage verstellbar. Auch Therapie- und Pflegebetten für Kinder sind hier aufgeführt.

Keilkissen

Bettzeug und Lagerungshilfen

Hierzu zählen spezielle Bezüge für Allergiker und Menschen mit Inkontinenz, Lagerungshilfen, Keile und spezielle Kissen.

Seitengitter für Pflegebett

Bettzubehör

Hierzu zählen Hilfsmittel zur Längenverstellung des Bettes, Bettgitter, Bettleitern, Bettgalgen, Bettdeckenhalter und Rückenstützen.