Inhalt

Schutzbrillen oder Helme, Schutzhauben an Maschinen, Schalldämmplatten oder Lichtsignalschranken schützen vor Erkrankung und vor Unfällen.

Diese Hilfsmittel können:

  • vor Funken schützen
  • Lärm dämmen
  • Staub und Abgase aus der Luft absaugen
  • Gefahrenzonen markieren
  • Stress reduzieren 

Produkte für den Arbeitsplatz aus anderen Hilfsmittelbereichen:

Finanzierung und Wissenswertes

Finanzierung

Hilfsmittel für den Arbeitsplatz sind unter bestimmten Voraussetzungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer förderfähig. Mehr zu den Leistungsarten und den unterschiedlichen Kostenträgern lesen Sie in der Infothek.

Gesetze, Verordnungen, Richtlinien

  • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG): Regelt die Arbeitsschutzpflichten des Arbeitgebers, die Pflichten und die Rechte der Beschäftigten sowie die Überwachung des Arbeitsschutzes
  • Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG): Regelt die Pflicht des Arbeitgebers, Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit zu bestel­len, die ihn beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung unterstüt­zen sollen
  • Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV): Gibt vor, was Arbeitgeber beim Einrichten und Betreiben von Arbeitsstätten für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Beschäftigten beachten müssen. Darin geregelt sind zum Beispiel Anforderungen an Arbeitsräume, Pausen-, Bereitschafts- und Sanitärräume, Beleuchtung, Belüftung und Raumtemperatur. 
Schutzbrille

Persönliche Schutzausrüstung

Helme, Gehörschützer, Schutzbrillen, Atemmasken, Handschuhe oder Sicherheitsschuhe schützen den Körper vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Druckerhaube

Lärmschutz und Vibrationsschutz

Schallschutzwände oder schwingungsdämpfende Maschineneinbauten schützen vor Lärm oder Vibrationen.

Absaugarm

Luftreinigung

Absaugarme oder maschinenintegrierte Absaugvorrichtungen können Schleifstaub, Abgase oder Schweißrauch beseitigen.

Späneschutzschild

Sicherheitsausstattungen im Innen- und Außenbereich

Verkleidungsbleche, Schutzwände oder Anti-Rutschbeläge in Räumen, auf dem Außengelände sowie an Maschinen und Werkzeugen reduzieren die Verletzungsgefahr.

Lichtdusche

Stressprävention

Spezielle Geräte und Software zum Stressabbau oder zur Überprüfung der Ergonomie helfen die körperliche und psychische Belastung am Arbeitsplatz zu regulieren und zu reduzieren.